Menü Schließen

Am 2.10. machte sich das Uniorchester Bonn – Camerata musicale auf den Weg nach Schottland, um u.a. ein Konzert anlässlich des Rektoratsbesuches zum Ausbau der strategischen Partnerschaft der University of St Andrews und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu geben und den Delegationsbesuch abzurunden. Mit über 70 Musizierenden wurde intensiv geprobt und Schottland erkundet. Aberdeen, Edinburgh, Perth und St Andrew’s wurden besucht und selbstverständlich gab es auch eine Führung durch eine Whiskey-Destillerie und eine Wanderung in den Highlands.

Als Solistin war die großartige Liv Migdal die ganze Zeit dabei und konnte auch unsere neuen schottischen Freunde mit ihrer unglaublich herausragenden Virtuosität begeistern.